Copyright auf Pinterest

Pinterest achtet die Rechte Dritter an deren geistigem Eigentum und wir erwarten dasselbe von den Nutzern auf Pinterest.

 

Im Einklang mit dem Digital Millennium Copyright Act (DMCA), den du auf der Webseite des US Copyright Office nachlesen kannst, reagieren wir umgehend auf Urheberrechtsverletzungen auf Pinterest, die unserem unten angegebenen Urheberrechtsbeauftragten gemeldet werden.

 

Falls du ein Urheberrechtsinhaber bist oder bevollmächtigt bist, im Namen eines solchen zu handeln, kannst du mutmaßliche Urheberrechtsverletzungen auf Pinterest melden, indem du eine Urheberrechtsmeldung ausfüllst und ihn an unseren Urheberrechtsbeauftragten sendest. 

Sobald wir deine Urheberrechtsmeldung erhalten, ergreifen wir geeignete Maßnahmen, einschließlich des Deaktivierens oder Entfernens des Zugriffs auf die gemeldeten Inhalte auf Pinterest. 



Falls wir aufgrund einer Meldung über eine Urheberrechtsverletzung den Zugriff auf Inhalte deaktivieren oder entfernen, sind wir berechtigt, die Person, die sie sich auf Pinterest gemerkt hat, zu benachrichtigen, damit sie die Möglichkeit hat, eine Gegendarstellung zu senden. Gegebenenfalls senden wir auch eine vollständige Kopie der Meldung an andere.

 

Meldung über Urheberrechtsverletzung senden

Fülle zum Senden einer Meldung über eine Urheberrechtsverletzung einfach unser Urheberrechtsmeldeformular aus.

Urheberrechtsbeschwerdeformular ausfüllen

Falls du dieses Formular lieber nicht verwenden möchtest, sende bitte die folgenden Informationen an unseren designierten Copyright-Beauftragten:



1. Daten zur Identifizierung des urheberrechtlich geschützten Werkes, bei dem deines Erachtens eine Urheberrechtsverletzung vorliegt

 

2. Daten zur Identifizierung des Inhalts auf Pinterest, der deines Erachtens deine Rechte verletzt, einschließlich Daten, mit denen wir den Inhalt finden können, z. B. die URL des Inhalts auf Pinterest

 

3. Deine Postadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse

 

4. Die folgenden beiden Erklärungen im Text deiner Meldung:

 

  • „Ich erkläre hiermit, dass ich nach Treu und Glauben der Meinung bin, dass die angegriffene Verwendung des urheberrechtlich geschützten Materials oder der Verweis auf dieses Material bzw. das Verlinken zu diesem Material nicht vom Urheberrechtsinhaber, seinem Vertreter oder dem Gesetz (z. B. als angemessene Nutzung) autorisiert wurde.“
  • „Ich erkläre hiermit, dass die in dieser Meldung angegebenen Informationen richtig sind und, unter Androhung der Strafe bei Meineid, dass ich der Inhaber des mutmaßlich verletzten Urheberrechts bzw. eines ausschließlichen Rechts unter dem mutmaßlich verletzten Urheberrecht bin bzw. befugt bin, im Namen des Inhabers zu handeln.“
  •  

    5. Deinen vollständigen Namen und deine elektronische oder physische Unterschrift (z. B. durch Tippen deines vollständigen Namens)

     

    Falls das von dir gemeldete Werk ein Bild ist, kannst du uns bitten, alle Exemplare des Bildes zu entfernen. Bitte uns einfach am Anfang des Berichts, „alle Pins zu entfernen, die das Bild enthalten“. Bitte beachte, dass wir nur exakte Kopien des Bildes entfernen können. Falls eine Bilddatei verändert oder ihre Größe geändert wurde, können wir das Bild nicht finden und entfernen. 

     

    Sende die ausgefüllte Urheberrechtsmeldung an:

     

    Pinterest Copyright Agent

    651 Brannan Street

    San Francisco, CA 94107-1532

    Fax: +1 415 762 7100

    Email: copyright [at] pinterest.com (copyright[at]pinterest[dot]com)



    Diese E-Mail-Adresse darf nur zur Meldungen von Urheberrechtsverletzungen verwendet werden. Falls du aus einem anderen Grund mit uns Kontakt aufnehmen möchtest, besuche unser Help Center.

    Hinweis: Betrügerische oder böswillige Meldungen von Urheberrechtsverletzungen können rechtliche und finanzielle Folgen haben. Bevor du eine Urheberrechtsverletzung meldest, vergewissere dich, dass du nach Treu und Glauben davon ausgehst, dass der gemeldete Inhalt gegen das Urheberrecht verstößt, einschließlich der Prüfung einer angemessenen Nutzung, und dass du die Folgen einer Falschmeldung verstehst.

    Was passiert, wenn meine Inhalte aufgrund einer Meldung über eine Urheberrechtsverletzung entfernt werden?

    Falls du benachrichtigt wurdest, dass einer deiner Inhalte aufgrund einer Meldung über eine Urheberrechtsverletzung entfernt wurde, bedeutet das, dass der Urheberrechtsinhaber eine vollständige und gültige Meldung übermittelt hat, in der er uns bittet, den Inhalt zu entfernen. Falls du möchtest, dass wir dir die Informationen aus der Urheberrechtsmeldung zukommen lassen, sende uns eine entsprechende E-Mail an copyright [at] pinterest.com (copyright[at]pinterest[dot]com). (Ggf. entfernen wir einige persönliche Kontaktdaten.) 

    Falls wir zu oft aufgrund von Meldungen über Urheberrechtsverletzungen Inhalte aus deinem Konto entfernen müssen, sind wir berechtigt, dir die Möglichkeit zum Merken von Pins zu nehmen oder dein Konto ganz zu deaktivieren.

     

    Falls du der Meinung bist, dass wir deinen Pin fälschlicherweise entfernt haben, kannst du eine Gegendarstellung einreichen. Wenn wir eine gültige Gegendarstellung erhalten, stellen wir den Inhalt wieder ein und entfernen die Beschwerde aus dem Datensatz deines Kontos.  

     

    Hinweis: Betrügerische oder böswillige Gegendarstellungen können rechtliche und finanzielle Folgen haben. Bevor du eine Gegendarstellung übermittelst, vergewissere dich, dass du nach Treu und Glauben davon ausgehst, dass wir den Inhalt fälschlicherweise entfernt haben und dass du die Folgen einer Falschdarstellung verstehst.

    So reichst du eine Gegendarstellung ein

    Falls deine Inhalte aufgrund einer Meldung über eine Urheberrechtsverletzung entfernt werden, erhältst du in der von uns gesendeten E-Mail-Benachrichtigung eine Anleitung dazu, wie du eine Gegendarstellung einreichen kannst. Bitte beachte, dass du nur dann eine Gegendarstellung einreichen darfst, wenn du nach Treu und Glauben der Meinung bist, dass wir den Inhalt fälschlicherweise entfernt haben. 



    Wenn wir eine gültige Gegendarstellung erhalten, leiten wir sie an die Partei weiter, die den Inhalt gemeldet hat. Dabei leiten wir auch deine Kontaktdaten weiter, um ihr zu ermöglichen, dich direkt kontaktieren oder weitere angemessene Maßnahmen zu ergreifen.



    Falls wir deine Gegendarstellung an die Partei weiterleiten, die den Inhalt gemeldet hatte, und diese uns nicht darüber benachrichtigt, dass sie eine gerichtliche Klage oder eine Beschwerde beim Copyright Claims Board eingereicht hat, um zu erwirken, dass der Inhalt deaktiviert bleibt, stellen wir den Inhalt wieder her. Dieser Vorgang kann bis zu 14 Geschäftstage in Anspruch nehmen. 

    Wiederholungstäter

    Wir behalten uns das Recht vor, Konten von Nutzern, die wiederholt Urheberrechte oder andere Rechte an geistigem Eigentum verletzen oder dessen beschuldigt werden, unter angemessenen Umständen und nach eigenem Ermessen zu deaktivieren. Nutzer, deren Pins aufgrund von Meldungen über Urheberrechtsverletzungen entfernt werden, erhalten Strikes, um wiederholte Verstöße zu erfassen.

    Einspruch gegen einen Urheberrechts-Strike einlegen

    Falls einer deiner Pins aufgrund einer Meldung über eine Urheberrechtsverletzung entfernt wurde und du die für eine Gegendarstellung erforderlichen Angaben nicht machen kannst oder willst, aber der Meinung bist, dass die Umstände die Entfernung eines Urheberrechts-Strikes rechtfertigen, kannst du die Umstände detailliert darlegen, indem du einem Urheberrechts-Strike widersprichst. Wir prüfen deinen Widerspruch und ergreifen angemessene Maßnahmen.

    Content-Claiming-Portal

    Pinterest bietet neben seinen Möglichkeiten zur Meldung von Urheberrechtsverletzungen das Content-Claiming-Portal an. Dieses Tool ermöglicht es Content-Creatorn, ihre eigenen Inhalte zu verifizieren und zu entscheiden, ob und wie sie auf Pinterest angezeigt werden. 



    Jeder, dem exklusive Urheberrechte an Inhalten gehören, kann Zugriff auf das Content-Claiming-Portal beantragen. Wir prüfen Anträge darauf, ob der Rechteinhaber für das Tool geeignet ist. Falls ein Antrag angenommen wird, kann der Rechteinhaber seine ursprünglichen Inhalte hochladen und uns mitteilen, ob er möchte, dass die Inhalte auf Pinterest erscheinen oder nicht. Die gewünschte Durchsetzungsoption gilt sowohl für bestehende als auch für zukünftige Übereinstimmungen, die Pinterest hinzugefügt werden. 



    Weitere Informationen findest du in unserem Artikel zum Content-Claiming-Portal.