Copyright

Copyright auf Pinterest

  • Pinterest respektiert die Rechte Dritter an deren geistigem Eigentum und wir erwarten dasselbe von den Nutzern auf Pinterest. Wir behalten uns das Recht vor, Konten von Nutzern, die wiederholt Urheberrechte oder andere Rechte an geistigem Eigentum verletzen oder dessen beschuldigt werden, unter entsprechenden Umständen und nach eigenem Ermessen zu deaktivieren und/oder zu kündigen.
     
    Entsprechend den Anforderungen des Digital Millennium Copyright Act, den du auf der Webseite des US Copyright Office nachlesen kannst, reagieren wir schnell auf Benachrichtigungen über Urheberrechtsverletzungen auf Pinterest, die uns von unserem unten genannten designierten Copyright-Beauftragten gemeldet werden.
     
    Wenn du Urheberrechtsinhaber oder bevollmächtigt bist, im Namen eines Urheberrechtsinhabers zu handeln, kannst du uns mutmaßliche Verstöße gegen Urheberrechte auf Pinterest melden, indem du die folgende DMCA-Benachrichtigung ausfüllst und an unseren designierten Copyright-Beauftragten sendest.

    Wenn wir deine DMCA-Benachrichtigung erhalten, ergreifen wir von uns für angemessen erachtete Maßnahmen. Dazu gehört unter Umständen auch die Entfernung des gemeldeten Inhalts von Pinterest.

    Falls wir als Reaktion auf eine DMCA-Benachrichtigung Inhalte entfernen, benachrichtigen wir unter Umständen die Person, die ihn sich auf Pinterest gemerkt hat, damit sie die Möglichkeit hat, eine Gegendarstellung zu senden. Gegebenenfalls senden wir auch eine vollständige Kopie der Benachrichtigung an andere.

Urheberrechts- beschwerde einreichen

  • Fülle einfach unser Urheberrechtsbeschwerdeformular aus, um eine DMCA-Benachrichtigung einzureichen.

  • Falls du dieses Formular lieber nicht verwenden möchtest, sende bitte die folgenden Informationen an unseren designierten Copyright-Beauftragten:

    1. Identifiziere das urheberrechtlich geschützte Werk, das deiner Meinung nach von einer Urheberrechtsverletzung betroffen ist. Wenn du mehrere urheberrechtlich geschützte Werke meldest, kannst du eine repräsentative Liste dieser urheberrechtlich geschützten Werke erstellen.
       
    2. Identifiziere den Inhalt auf Pinterest, der deiner Meinung nach gegen deine Urheberrechte verstößt, und gib dabei die Informationen an, die wir benötigen, um ihn zu finden, z. B. die URL der Seite auf Pinterest.
       
    3. Gib deine Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an.
       
    4. Der Text deiner Benachrichtigung muss folgende Erklärungen enthalten:
       
      • „Ich versichere hiermit guten Glaubens, dass die Weitergabe urheberrechtlich geschützten Materials an die oben genannte Stelle nicht vom Urheberrechtsinhaber, einer von ihm beauftragten Person oder von Gesetzes wegen (z. B. Fair Use/freie Verwendung) autorisiert wurde.“
         
      • „Ich versichere, dass die Informationen in dieser Benachrichtigung der Wahrheit entsprechen und, im Bewusstsein der Strafbarkeit der Falschaussage, dass ich der Inhaber des Urheberrechts oder berechtigt bin, im Namen des Urheberrechtsinhabers, des Urheberrechts oder eines ausschließlichen Rechts im Rahmen des vermeintlich verletzten Urheberrechts zu handeln.“
         
    5. Gib deinen vollständigen offiziellen Namen sowie deine elektronische oder handschriftliche Unterschrift (beispielsweise durch Eingabe deines vollständigen Namens) an.

     

    Wenn es sich bei dem von dir gemeldeten Werk um ein Bild handelt, kannst du uns bitten, alle Kopien des Bildes zu entfernen. Zu Beginn deiner Benachrichtigung forderst du uns einfach auf, „alle Pins zu entfernen, die das Bild enthalten“. Bitte bedenke, dass wir nur identische Kopien eines Bildes entfernen können. Wenn eine Bilddatei hinsichtlich der Größe oder anderweitig verändert wurde, können wir sie nicht finden oder entfernen.
     
    Sende die vollständige DMCA-Benachrichtigung an:
     
    Pinterest Copyright Agent
    651 Brannan Street
    San Francisco, CA 94107-1532, U.S.A.
    Fax: +1 415 762 7100
    E-Mail: copyright [at] pinterest.com
     

    Hinweis: Diese E-Mail-Adresse darf nur für Urheberrechtsbeschwerden verwendet werden. Wenn du aus einem anderen Grund mit uns Kontakt aufnehmen möchtest, besuche bitte unser Help Center.

Was tun, wenn ich eine Benachrichtigung über eine Urheberrechts- beschwerde (DMCA) erhalte?

  • Wenn du eine Benachrichtigung dazu erhalten hast, dass einer deiner Pins aufgrund einer Urheberrechtsbeschwerde entfernt wurde, bedeutet dies, dass der Eigentümer des Inhalts uns gebeten hat, ihn zu entfernen. Wenn du möchtest, dass wir die Informationen aus der Benachrichtigung über eine Urheberrechtsbeschwerde weiterleiten, sende uns einfach eine E-Mail mit entsprechendem Inhalt an copyright [at] pinterest.com (unter Umständen entfernen wir einige persönliche Kontaktinformationen).

    Wenn zu viele Urheberrechtsbeschwerden mit Bezug auf dein Konto eingehen, können wir dir die Möglichkeit nehmen, dir Pins auf Pinterest zu merken, oder dein Konto dauerhaft deaktivieren.
     
    Wenn du der Meinung bist, dass wir mit der Entfernung des Pins einen Fehler gemacht haben, kannst du eine Gegendarstellung einreichen. Wenn wir eine gültige Gegendarstellung erhalten, entfernen wir die Beschwerde aus dem Datensatz deines Kontos.
     
    Hinweis: Betrügerische und/oder böswillige Gegendarstellungen haben rechtliche und finanzielle Konsequenzen. Vergewissere dich vor dem Einreichen einer Gegendarstellung, dass du guten Glaubens davon ausgehen kannst, dass wir den Inhalt irrtümlicherweise entfernt haben, und dass du die Konsequenzen einer unberechtigten Forderung verstehst.

Einreichen einer Gegendarstellung

  • Wenn wir aufgrund einer Urheberrechtsbeschwerde Inhalte von dir entfernen, erhältst du in der entsprechenden E-Mail-Benachrichtigung von uns eine Anleitung dazu, wie du eine Gegendarstellung einreichst. Du bist nur berechtigt, eine Gegendarstellung einzureichen, wenn du guten Glaubens der Meinung bist, dass der jeweilige Inhalt aufgrund eines Fehlers oder einer Verwechslung entfernt wurde.

    Wenn wir eine gültige Gegendarstellung erhalten, entfernen wir die Beschwerde aus dem Datensatz deines Kontos. Wenn du uns darum gebeten hast, den entfernten Inhalt wiederherzustellen, leiten wir die Gegendarstellung an den Beschwerdeführer weiter. Die Daten, die wir an den Beschwerdeführer weiterleiten, umfassen deine Kontaktdaten. Der Beschwerdeführer ist berechtigt, sich anhand dieser Kontaktdaten direkt an dich zu wenden.

    Wenn wir die Gegendarstellung an den Beschwerdeführer weiterleiten und dieser uns nicht mitteilt, dass er eine gerichtliche Klage eingereicht hat, um zu erreichen, dass der Inhalt nicht wiederhergestellt wird, stellen wir den Inhalt wieder her. Dieser Vorgang kann bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen.