Community-Richtlinien

Unsere Mission
  • Wir bei Pinterest möchten dich beim Entdecken und Umsetzen von tollen Ideen unterstützen. Das bedeutet, dass wir dir Ideen zeigen, die für dich relevant, interessant und angepasst sind, und sicherstellen, dass keine Inhalte angezeigt werden, die unangemessen oder Spam-artig sind.

    Dies sind Richtlinien verdeutlichen, was wir auf Pinterest zulassen oder was nicht. Wenn du einen Pin siehst, der gegen diese Regeln zu verstoßen scheint, kannst du ihn uns melden.

Sicherheit
Geistiges Eigentumsrecht und andere Rechte
  • Um die Rechte von Nutzern bei und außerhalb von Pinterest zu respektieren, beachte bitte Folgendes:

  • Verstoße nicht gegen das geistige Eigentumsrecht, den Datenschutz oder andere Rechte.

    Führe keine Aktionen aus oder veröffentliche Inhalte, die Gesetze oder Vorschriften verletzen.

    Verwende nicht den Namen, das Logo und das Warenzeichen von Pinterest auf eine Art und Weise, die andere Personen verwirrt (weitere Informationen findest du in unseren Markenrichtlinie ).

Website-Sicherheit und -Zugriff
  • Um Pinterest sicher zu halten, bitten wir dich um Folgendes:

  • Greife nicht auf unsere Systeme zu, verwende und manipuliere sie nicht. Gleiches gilt auch für die Systeme unserer technischen Anbieter.

    Versuchen Sie nicht, unsere Sicherheitsmaßnahmen außer Kraft zu setzen oder zu umgehen bzw. die Anfälligkeit unserer Systeme oder Netzwerke zu testen.

    Verwende keine nicht dokumentierten oder nicht unterstützten Methoden, um auf Teile des Pinterest-Systems zuzugreifen, zu durchsuchen, auszulesen, herunterzuladen oder zu verändern.

    Versuche nicht, die Software von Pinterest zurückzuentwickeln.

    Versuche nicht, Pinterest-Nutzer, -Hosts oder -Netzwerke beispielsweise durch das Senden eines Virus, Überlasten, Spammen oder E-Mailbomben zu beeinträchtigen.

    Erfasse oder speichere keine personenbezogenen Daten aus Pinterest oder von seinen Nutzern ohne entsprechende Genehmigung.

    Gib dein Passwort nicht weiter, gewähre keinen Zugriff auf dein Konto oder vermeide Handlungen, die dein Konto gefährden könnten.

    Verkaufen Sie nie den Zugriff auf Ihr Konto, Ihre Pinnwände oder Ihren Benutzernamen, und übertragen Sie niemals Funktionen Ihres Kontos als Gegenwert auf Dritte.

Spam
  • We want Pinterest to be high-quality and useful, so we prioritize things that are actionable and provide consistent, enriching experiences. This includes:

  • Original content that adds unique value. 

    User friendly formatting that makes it easy for people to find what they’re looking for. 
     

    A consistent landing page that matches what’s in the Pin.

  • Niemandem gefällt Spam oder andere störende Inhalte. Aus diesem Grund entfernen wir Konten bei bestimmten Ereignissen wie den folgenden:

  • Unsolicited commercial messages.

    Attempts to artificially boost views and other metrics.

    Repetitive or unwanted posts.

    Off-domain redirects, cloaking or other ways of obscuring where a Pin leads.

    Misleading content or behavior. For example, deceptive design elements or suspicious pop-ups. 

Wettbewerbe und zahlungspflichtige Inhalte
  • Ideen auf Pinterest werden von echten Personen gesammelt, die diese unbedingt ausprobieren möchten. So werden  unglaubwürdige Inhalte und Verhaltensweisen von Pinterest ferngehalten: 

  • Bieten Sie Nutzern keinen Anreiz oder bezahlen Sie sie nicht dafür, dass sie Inhalte in großem Umfang, auf Spam-artige Weisen oder auf Basis pro Pin verteilen.

    Bieten Sie Nutzern keinen Anreiz oder bezahlen Sie sie nicht dafür, dass sie Inhalte in großem Umfang, auf Spam-artige Weisen oder auf Basis pro Pin verteilen.

    Ein Unternehmen darf beispielsweise Nutzer nicht dafür bezahlen, dass sie Pinnwänden folgen oder Pins speichern. Ein Unternehmen kann einen Gast-Blogger bezahlen, der eine Pinnwand für die Unternehmensmarke pflegt, oder es kann den Blogger über Pay-per-Klick-Bezahlstrukturen bezahlen (wie z. B. Affiliate Links) aber es kann nicht eine große Gruppe Pinner dafür bezahlen, dass sie bestimmte Pins speichern, um die Beliebtheit des entsprechenden Inhalts künstlich aufzublähen.

    Sie können gern Affiliate Links und andere Pay-per-Klick-Bezahlstrukturen  verwenden, solange Ihr Verhalten nicht Spam-artig ist. Bitte beachten Sie, dass wir im Moment nur bestimmte Analytics von Dritten unterstützen.

  • Wenn du einen Wettbewerb durchführst:

  • Verlange von Nutzern nicht, ein bestimmtes Bild zu speichern. Gib Nutzern die Möglichkeit, Pins auf Grundlage ihres Geschmacks und ihrer Präferenzen auszuwählen, auch wenn sie von einer Auswahl oder einer bestimmten Website stammen.

    Lasse nicht mehr als eine Einsendung pro Person zu.

    Deute nicht an, dass Pinterest dich oder die Werbeaktion sponsert oder billigt.

    In unseren Markenrichtlinien findest du allgemeine Regeln rund um die Verwendung der Pinterest-Marke.

  • Zu guter Letzt stelle sicher, allen gültigen Gesetzen und Vorschriften zu folgen.